Mitas TOURING FORCE-SC ist die Serienbereifung des neuen Piaggio Beverly 400

Mitas rüstet die neue Piaggio Beverly 400-Baureihe mit dem TOURING FORCE-SC als Originalbereifung aus.

“Wir sind sehr stolz, den neuen Piaggio Beverly 400 in der Erstausrüstung mit Reifen versehen zu können. Diese Partnerschaft verstärkt unsere Zusammenarbeit mit Piaggio und steht für unser Bemühen um hocheffiziente Produkte für die urbane Mobilität,” erklärt Gustavo Pinto Teixeira, Vice President Two Wheels and Specialty Tires.

Mitas-TOURING-FORCE-SC-tires-selected-as-OE-for-new-Piaggio-Beverly-400-2

Der Piaggio Beverly 400 definiert das vor zwanzig Jahren erstmals eingeführte Konzept der urbanen Mobilität neu. Dieser gleichsam sportliche wie elegante Motorroller sorgt für ein noch intensiveres Fahrerlebnis als bisher.

Die 2021 neu aufgelegten Piaggio Beverly 400 und Beverly 400 S sind in der Erstausrüstung mit Reifen vom Typ Mitas TOURING FORCE-SC in den Dimensionen 120/70-16 vorn und 150/70-14 hinten versehen. Mitas TOURING FORCE-SC ist der perfekte Partner für die alltägliche urbane Mobilität. Seine Profilgestaltung lenht sich an den Sporttourenreifen Mitas TOURING FORCE an und bietet all die Vorzüge dieses Reifentyps: Spielerisches Handling, hoher Fahrkomfort und bester Grip unter allen Wetterbedingungen lassen den Fahrer die Herausforderungen des Stadtverkehrs mühelos meistern.

 

Weitere Informationen zum Mitas TOURING FORCE-SC finden sich unter https://www.mitas-moto.com/de-de/produkte/rollerreifen/allroundreifen-fuer-roller/touring-force-sc

 

Pressemitteilung als PDF herunterladen



Bildnachweis: Piaggio